ORIZZONTI POSSIBILI – FRA ARTE E CRYPTO ARTE

ERÖFFNUNG / INAUGURAZIONE: Freitag / Venerdì 16.09.2020 ore 19.30 Uhr
KURATOR / CURATORE: Cristina Ciusa
KÜNSTLER/INNEN / ARTISTI/E: ISABELLA ACCENTI / FRANCESCO CIUSA / GIUDITTA GILLI RAVALLI / MARCELLO BALDARI / EMILIANO IOZZO / GABRIELE VOTTA / LUCA VAJANI NFT EXPERT / CHIARA PASSA / GREGOR PRUGGER / ANDREA VARESCO
AUSSTELLUNG / MOSTRA: 16.09.–02.10.2022
ÖFFNUNGSZEITEN / ORARIO D’APERTURA: Die Ausstellung bleibt bis zum 2. Oktober jeweils von Freitag bis Sonntag von 17–20 Uhr geöffnet.
La mostra rimane aperta fino al 2 ottobre da venerdì a domenica dalle ore 17 alle ore 20.

__________

DT

Warum erzählen Farben Geschichten? Wenn Architektur in ihrer Räumlichkeit zu Kunst wird, finden verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten zueinander. Von der Expressivität von Francesco Ciusa bis hin zum offenen Dialog zwischen den Kunstschaffenden, ihren Werken und dem Publikum. Selbst den Kleinsten steht eine Leinwand offen, auf der sie ihre Gefühle in Farben verwandeln können.

__________

IT

Perché i colori raccontano storie? Dove l’infrastruttura architettonica sublima la dimensione spaziale come forma d’arte si genera un’opera condivisa di linguaggi possibili. Dalla centralità espressiva di Francesco Ciusa a un dialogo aperto fra gli artisti, le loro creazioni e l’osservatore. Anche il più piccolo, che potrà abitare una tela di colori su cui lasciare la sua traccia di emozione.

Photos by Ulrich Egger

Fotos: Ulrich Egger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s