Anuschka Prossliner: I was quite but not blind

ERÖFFNUNG / INAUGURAZIONE: Mittwoch / Mercoledì 28.03.2019 ore 19.00 Uhr
KURATORINNEN / CURATORICI
Antonella Tricoli & Nicole Abler
AUSSTELLUNG / MOSTRA: 28.03.– 14.06.2018
PALAIS MAMMING MUSEUM, Pfarrplatz / Piazza Duomo 6, Meran / Merano
ÖFFNUNGSZEITEN / ORARIO D’APERTURA: Di – Fr / Mar – venore 10.30 – 17 Uhr, Sa + So, Sab + dom, ore 10.30 – 13 Uhr

––––––––––––––––––––––––––––––––

DT

In Zusammenarbeit zwischen der Kunsthalle West und dem Palais Mamming Museum zeigt die Künstlerin Anuschka Prossliner flüchtige Figuren, die aus dem Nichts kommen und unaufhaltsam dorthin zurückfallen. Metaphern für unser Dasein. Die Gestalten werden aus dem alltäglichen Kontext in neue Dimensionen übertragen. Sie tragen menschliche Züge, aber sie bleiben verschwommene Schatten, Illusionen, rhetorische Bilder und Gedankenspiele. Ihre Ausdruckskraft verstärkt sich, je mehr sie sich aus ihrem ursprünglichen Zusammenhang lösen. Die Leere, in die sie gestellt sind, entzieht sie jeder Festlegung, jeder eindeutigen Bewertung, macht sie ungreifbar und unangreifbar.

––––––––––––––––––––––––––––––––

IT

In collaborazione con la Kunsthalle West e il Palais Mamming Museum l’artista Anuschka Prossliner presenta opere su carta i cui soggetti sono esseri eterei che dal nulla vengono e al nulla inesorabilmente tornano. Protagonisti di quella metafora dell’esistenza che è la vita stessa, sono figure trasferite dal contesto della quotidianità a una dimensione altra. Somigliano a ciò che definiamo, immaginiamo esseri umani ma sono solo ombre evanescenti, scherzi, illusioni, figure retoriche del pensiero. Il loro potere evocativo e comunicativo è tanto maggiore quanto più sono decontestualizzate, lontane dal loro campo semantico originario. Il vuoto attorno le sottrae da ogni contesto, impedendo di giudicarle, le ingoia.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s